Telematik FACT`s
Zurück:
Info Grundlagen Technik Installation

Asymmetric Digital Subscriber Line (ADSL)

ADSL ist eine neue Technologie für den Zugang zum Internet, die deutlich schneller ist als eine Modem- oder ISDN-Verbindung, aber nicht erfordert, dass die Strasse aufgegraben wird, um Ihnen ein neues Kabel ins Haus zu legen.

ADSL-Verbindungen werden stattdessen in einem ungenutzten Frequenzbereich auf dem bestehenden Telefonnetz übertragen, so dass sie gleichzeitig stattfindende Telefongespräche nicht stören.

Mit ADSL können Sie gleichzeitig telefonieren oder faxen, und mehrere Personen können gleichzeitig surfen, ohne dass die Übertragungs-Geschwindigkeit reduziert wird.